Ästhetik

Zahnarztangst

Sie sind mit diesem Gefühl nicht allein! 80% der Bevölkerung hat Angst vor der Behandlung beim Zahnarzt.

Angst ist ein subjektives Empfinden und nicht messbar; von der Natur eingerichtet, um uns vor Gefahren zu schützen. Wodurch ist Ihre Angst entstanden?

Ist es die traumatische Behandlung in der Kindheit, die übertragene Angst der Eltern, vielleicht die schmerzhafte Behandlung eines unsensiblen Zahnarztes oder der vermeintliche Kontrollverlust?

Es gibt wohl viele Gründe für unsere Ängste aber mindestens einen unschlagbaren Grund, diese zu überwinden, nämlich der Erhalt Ihrer Zahngesundheit.

Beugt man Erkrankungen durch eine optimierte Mundhygiene vor, unterstützt durch eine regelmäßige Zahnreinigung (PZR)und kombiniert mit regelmäßigen Kontrolluntersuchungen durch den Zahnarzt (mindestens 1x Jährlich), ist das die beste Vorsorge und auch die günstigste, wenn man es aus der finanziellen Sicht sehen möchte. Denn die jährliche Vorsorge beim Zahnarzt bringt Ihnen zusätzlich sogar noch einen Stempel in Ihrem Bonusheft.

Kommt es doch zu einer nötigen Behandlung ist es für uns wichtig, während Ihrer Behandlung für Schmerzfreiheit zu sorgen. Wichtig ist auch, dass wir Zeit für Sie haben; vereinbaren Sie deshalb telefonisch einen Termin. Das ermöglicht uns, für eine möglichst geringe Wartezeit zu sorgen z.B. am Anfang der Sprechzeiten.Informieren Sie uns über Ihre Angst, wir helfen Ihnen diese zu kontrollieren und zu überwinden.

« Zurück